Prävention & Rehabilitation

Nordic Walking

Präventionskurse im Sportverein: Es handelt sich hierbei um standardisierte Angebote. Diese können nach Rücksprache der Teilnehmer mit ihrer gesetzlichen Krankenkasse durch diese als Kurskostenrückerstattung unterstützt werden. Die Teilnahmebescheinigung erfolgt über den Kursleiter nach Beendigung von 10  bzw. 12 Kurseinheiten.

Nordic Walking – Kurs und Dauerangebot

Nordic Walking als Kursangebot vermittelt den Teilnehmern die Technik für einen effektiven Stockeinsatz in Form eines Ganzkörpertrainings. Inhalte und Schwerpunkte des Kurses sind zielgerechte Koordinationsübungen, Gehschulungen und trainingsbegleitende Dehn- und Kräftigungsübungen, Mobilisation und Aufwärmgymnastik geben dem Training eine vollwertige Sportstunde.

 

Wann:
Mittwoch 9.30 – 11.00 Uhr
Freitag 9.30 – 11.00 Uhr

Wo: Treffpunkt Altbirnau

Trainerin: Elisabeth Fritz

Kontakt: +49 7551 69753

Präventive Wirbelsäulengymnastik

Präventionskurse im Sportverein:

Es handelt sich hierbei um standardisierte Angebote. Diese können nach Rücksprache der Teilnehmer mit ihrer gesetzlichen Krankenkasse durch diese als Kurskostenrückerstattung unterstützt werden. Die Teilnahmebescheinigung erfolgt über den Kursleiter nach Beendigung von 10  bzw. 12 Kurseinheiten.

 

Der Verein bietet zurzeit folgende standardisierte Kurse an:

 

Rücken-Fit   –  Bewegen statt Schonen
10 Kurseinheiten

Das Ziel der aktiven Rückengymnastik ist Freude an der Bewegung zu wecken, die Fitness zu steigern, die Körperwahrnehmung zu erspüren und mit Engagement die eigenen Talente zu fördern. Das Kursangebot eignet sich für Männer und Frauen. Die Teilnehmer erlernen ein gesundheitsgerechtes, motivierendes Bewegungsverhalten zum Transfer in Beruf und Alltag. Sportliches Tun stärkt das Selbstvertrauen durch den Aufbau von Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit und Entspannung. Das abwechslungsreiche Trainingsprogramm verbessert Koordination und Balance. Angeboten werden 10 Kurseinheiten, die von den gesetzlichen Krankenkassen.

 

Alle Infos vor Ort Gesundheitssport ist für jedes Alter geeignet und fördert die Kondition für alle Sportarten.

Wann: Start am Dienstag, den 25.09.2019

Dienstag: 9.30 – 10.30 Uhr
Donnerstag: 9.30 – 10.30 Uhr

 

Wo: Haus der Vereine – UG Judohalle

Kursgebühr: 0€ für Mitglieder, 40 € für Nichtmitglieder.

Trainerin: Elisabeth Fritz

Kontakt: +49 7551 69753

Funktionstraining

Im Funktionstraining werden grob gesagt die Funktionen unseres Körpers trainiert. Es wird schwerpunktmäßig im Bereich Gleichgewicht, Kraft und Koordination trainiert.
Dabei kommt es nicht darauf an, am besten zu sein, am meisten Gewicht zu stemmen oder die Übung am schnellsten auszuführen. Es geht darum, die Übungen korrekt auszuführen und sich in dem Tempo zu steigern, was für einen selber richtig ist; den Körper in seinen funktionalen Bewegungen zu stärkern und zu fördern; Alltagsbewegungen zu trainieren und seinen Körper dadurch vielleicht komplett neu kennen zu lernen.
Egal ob jung oder alt, kerngesund oder eben leider nicht mehr ganz so kerngesund: Im Funktionstraining findet sich für jeden etwas und man wird Bereiche kennen lernen und trainieren, in denen man nie dachte Schwachpunkte haben zu können.

Start des Kurses ist vorraussichtlich Mitte Mai.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung per E-Mail.

 
Kursdauer:  12 Einheiten (12 Wochen)
 
Kursgebühr: 40 € für Nichtmitglieder, Mitglieder frei
 
Wann: Mittwoch 19.00 – 20.00 Uhr
 
Wo: Gymnastikraum der Kreissporthalle
 
Trainerin: Nicole Mouhlen
 
Kontakt: praevention@turnverein-ueberlingen.de

Sport nach Krebs

Ein gutes Medikament ist Bewegung und Sport!

Variantenreich gestaltet führen Sie regelmäßig moderates Ausdauertraining durch, lernen Funktionsgymnastik kennen, erwerben Kenntnisse zu Entspannungsformen und erhalten Hilfestellung, wie Sie diese Formen auch in den Alltag und Ihre Freizeit übertragen können.

Dabei leitet Sie unser qualifizierter Übungsleiter an. Er ermöglicht Ihnen den Einstieg in ein vom Württembergischen Landessportbund zertifiziertes Krebs Nachsorge-Sportangebot.

Überdies ist das Sportangebot ärztlich betreut, jedoch im Gegensatz zu Kardiosportgruppen, nicht ständig. Der Arzt ist hier:

-> medizinischer Berater der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

-> Vermittler und Kontaktperson

-> Ansprechpartner für den Übungsleiter

 

Wir sind Mitglied im BBS-Baden.

Wann:
Donnerstag 16.45 – 17.45 Uhr

Wo: Burgberghalle

Trainer: Wolfgang Luft

Kontakt:
+49 7551 61557
sport-nach-krebs@turnverein-ueberlingen.de